Schmitten Hannes und Kannen Käthchen

 
Schmitten Hannes und Kannen Käthchen waren die Eltern meiner Mutter und folglich meine Großeltern mütterlicherseits.
Mein Opa, der Schmitten Hannes, hieß mit richtigem Namen Johann Petry. Er wurde im Mai 1909 in Limbach geboren. Er war ausgebildeter Huf- und Wagenschmied und arbeitete unter Tage im Bergbau in der Funktion eines Schlossers. Außerdem betrieb er nebenerwerblich eine verhältnismäßig große Landwirtschaft mit Viehhaltung.
Meine Oma, das Kannen Käthchen, wurde im Juni 1910 in Dorf, jetzt Dorf im Bohnental, geboren. Sie stammte aus unserem Haus in Dorf aus einer alteingesessenen Dorfer Familie. Mit Mädchenname hieß sie Katharina Bach.
Mein Opa und meine Oma waren beide römisch-katholisch.
Unser Hausname im Dorf war Kannen Michel-Haus. Der Vater meiner Großmutter hieß Michael (Michel) Bach.
Meine Großeltern heirateten 1933. Aus ihrer Ehe gingen drei Kinder hervor: 1935 Hans-Erich Petry, 1936 Werner Petry und 1938 Hannelore Petry, meine Mutter.
Als ich am 25. Januar 1957 in meinem Elternhaus als Hausgeburt zur Welt kam, lebten meine Großeltern, meine Eltern und die zwei Brüder meiner Mutter in unserem Haus. Ich war das erste Kind meiner Eltern.
Unser Haus wurde 1953 von meinem Großvater gebaut, nachdem das alte Haus meines Urgroßvaters, Michel Bach, abgerissen worden war. Das neue Haus wurde auf den Grundmauern des alten Hauses aufgebaut.
Meinen Opa, den Schmitten Hannes, und meine Oma, das Kannen Käthchen, habe ich in guter Erinnerung. Sie liebten mich und ich liebte sie von Herzen. Opa und Oma waren gute, anständige, fleißige Menschen.
Mein Opa starb im Dezember 1982 im Alter von 73 Jahren. Meine Oma starb im August 1998 im Alter von 88 Jahren.
Ich vermisse meinen Opa und meine Oma sehr. Ich trage sie als Schatz in meinem Herzen.
 
Mein Opa (Schmitten Hannes), meine Oma (Kannen Käthchen), mein Bruder (rechts) und ich
 
 
 
 
Meine Oma (Kannen Käthchen) und ich in Saarbrücken beim Nikolaus
 
 
 
Beim Rentnertreff, vorn am Tisch: meine Oma und mein Opa
 
 
 
Ein Bruder meiner Mutter, mein Patenonkel Erich Petry, und sein Freund Oskar

Kontakt

Hans-Erich Kirsch Lindscheider Str. 18
Schmelz
66839
+49.06888/5471 (bei Wilma Heuser)